Neustift im Stubaital – Hike & Fly Kaserstattalm (1890 m)

  1. Startseite
  2. Hike & Fly
  3. Neustift im Stubaital – Hike & Fly Kaserstattalm (1890 m)

Übersicht

Seehöhe Ziel: 1890 m
Seehöhe Ausgangspunkt: 994m
Anstieg: 896m
Gehzeit Aufstieg: ca. 2:00h
Windrichtung am Start: SO - S

Die Kaserstattalm ist ein beliebtes Ausflugsziel für Klein und Groß und von der Flugschule Parafly aus ist sie in 2 Stunden für jedermann leicht erreichbar.

Routenbeschreibung Hike & Fly Kaserstattalm

Hike & Fly Kaserstattalm – Von unsererm Ausgangspunkt an den Elferbahnen geht es zuerst 5 Minuten neben der Straße entlang durch Neustift. Man kommt noch an einem Brunnen vorbei wo man seine Wasserreserven auffüllen kann, was im Sommer sehr empfehlenswert ist da man zwar den Großteil im Wald aber dennoch die meiste Zeit der Sonne ausgesetzt ist. Nachdem wir unsere Wasserflaschen vollgefüllt haben gelangen wir an eine kleine Weggabelung, dort biegen wir rechts ab und gehen über eine kleine Holzbrücke wo unser Ziel „Kaserstattalm“ schon beschildert ist.

Einmal über den Forstweg, dann wieder auf den Steig, danach über Sonnenbestrahlte Bergwiesen bis auf eine Seehöhe von ca. 1800m wo man dann wieder auf den Forstweg gelangt. Von hier weg führt der Steig weiter auf die Starkenburger Hütte, wo man ebenfalls einen angenehmen Startplatz vorfindet- schaut euch dazu gerne unsere Hike & Fly Starkenburgerhütte Tour an. Wir folgen jetzt allerdings dem beschilderten Forstweg noch ca. 10 Minuten bis wir unser Ziel und auch den schönen Süd- Ost ausgerichteten Startplatz erreichen. 

Von der Alm aus hat man eine perfekte Weitsicht über die bekanntesten Gipfel im Stubaital, Serles (2717m), Kesselspitze (2728m), Kirchdachspitze (2840,), und natürlich auch das bekannte Fluggebiet am Elfer hat man den ganzen Aufstieg hinweg im Blick so kann man das Fluggeschehen über dem Tal schon beim raufwandern etwas beobachten.

hike-and-fly-kasterstattalm1

Für den Hike&Fly Piloten

Nach einer kleinen Stärkung mit Kaiserschmarrn oder köstlichen Suppen in der Alm, packen wir unsere Sachen zusammen und finden ca. 30 Meter unter dem urigen Almgebäude unseren Startplatz vor.

Der Startplatz ist in Richtung Süd- Ost augerichtet, und bietet somit meistens den ganzen Tag perfekten Aufwind für einen sicheren Start. Auch im Frühjahr ist die Kaserstattalm ein beliebtes Hike & Fly Auflugsziel da man dort an guten Tagen perfekte Thermik – Einstiege vorfinden kann mit welchen man in wenigen Minuten bis zum Hohen Burgstall aufdrehen kann. Von dort hat man dann natürlich noch ein schöneres Panorama über das komplette Stubaital – aber überzeugt euch lieber selbst.

Landeplatz

Unser Landeplatz liegt direkt an der Flugschule Parafly in Neustift. Solltet ihr das erst mal hier Fliegen bzw. Landen wollen, so ist zuvor in der Flugschule eine Einweisungskarte zu holen.
Der Landeplatz bietet eine große Wiese und gilt für Anfänger als geeignet.
Koordinaten des Landeplatzes : N 47°06’42.33″ O 11°18’46.34

Anreise

Hike & Fly Kaserstattalm – Für die Anreise mit dem privaten Auto, nimmt man die Ausfahrt „Schönberg“ an der A13 Brennerautobahn. Danach geht es durch die beiden Ortschaften Mieders und Fulpmes bis man in Neustift angelangt ist. Somit ist unser Ausgangsort in ca. 25 Minuten von der Hauptstadt Innsbruck gut zu erreichen.

INFO

Für all jene die Ihren Einstieg in die Hike & Fly Welt noch nicht gewagt haben oder Ihre vorhandenen Fähigkeiten verbessern möchten, bieten wir auch gerne geführte Hike & Fly Touren an. Infos hierzu findet Ihr auf unserer Homepage www.parafly.at oder unter +435226 3344.
hike&fly philip kantner

Philip Kantner

Autor, Hike & Fly Spezialist

Hat seine Paragleiter-Ausbildung bei Parafly gemacht und macht am liebsten Hike&Fly in den heimischen Bergen. Bordairrace Teilnehmer.

2 Kommentare.

Menü